Finden Sie Ihre Anzahl Von Engel Heraus

10 große Turn-offs für jede intellektuelle Frau

Intellektuelle Frauen sind eine einzigartige Rasse. Sie sind oft sehr erfolgreich, unabhängig und eigensinnig. Und obwohl sie auf den ersten Blick einschüchternd wirken mögen, sind sie tatsächlich einige der treuesten und unterstützendsten Freunde, die man sich wünschen kann. Es gibt jedoch bestimmte Dinge, die sie fast sofort ausschalten können. Hier sind zehn große Abzweigungen für jede intellektuelle Frau: 1. Arroganz: Es gibt nichts Abstoßenderes als einen Mann, der glaubt, alles zu wissen. Intellektuelle Frauen schätzen vor allem Intelligenz und Demut. 2. Mangel an Ehrgeiz: Wenn Sie nicht danach streben, sich selbst zu verbessern, warum sollte sie dann ihre Zeit mit Ihnen verschwenden? Intellektuelle Frauen wollen einen Partner, der genauso ehrgeizig und motiviert ist wie sie. 3. Oberflächlichkeit: Oberflächliche Gespräche über die neuesten Modetrends oder Promi-Klatsch sind eine große Abneigung für intellektuelle Frauen. Sie wollen tiefere, sinnvollere Themen diskutieren. 4. Chauvinismus: Chauvinistische Einstellungen gegenüber Frauen bringen Sie bei einer intellektuellen Frau nicht weiter. Sie wünscht sich einen Partner, der ihre Gleichberechtigung und Unabhängigkeit respektiert. 5. Kleingeistigkeit: Eine enge Perspektive auf die Welt ist eine große Abneigung für intellektuelle Frauen


Gegensätze ziehen sich an, aber das bedeutet nicht, dass intellektuelle Frauen sich mit Dummköpfen zufrieden geben sollten. Es ist wichtig, dass Sie mit Ihrem Partner sprechen können, ohne sich zu verdummen. Wenn du so tust, als würdest du mit einem Baby sprechen, anstatt mit einem Gleichgestellten, dann fühlst du dich entweder behindert oder er fühlt sich minderwertig. Du willst nicht, dass das passiert, weshalb du dich daran halten solltest, jemanden zu treffen, der so schlau ist wie du.

Das sollte nicht schwer sein, da dies für jede intellektuelle Frau große Abzweigungen sind:

Schlechte Grammatik.

Wenn er die falsche Form von „dein“ verwendet und nicht weiß, wo er ein Komma setzen soll, können Sie ihm nicht lange schreiben. Ein oder zwei Fehler sind akzeptabel, aber wenn seine Nachrichten immer mit Fehlern übersät sind, wie erwartet er dann, dass Sie seine Worte ernst nehmen? Er muss lernen, wie man Korrektur liest.

Arbeitslosigkeit.

Er muss nicht reich sein. Er muss nicht einmal genug Geld verdienen, um alleine zu überleben. Er muss nur irgendeinen Job haben. Wenn er seine Tage damit verbringt, auf der Couch herumzulungern, ohne einen Plan für seine Zukunft auszuarbeiten, wie kannst du dich dann auf ihn verlassen?


Keine Meinung.

Du willst nicht mit jemandem zusammen sein, der vorgibt, deine Meinung zu teilen, nur um dich glücklich zu machen. Wenn er dir nicht seine eigene Meinung zu einem Buch, einer Berühmtheit oder deinen Freunden geben kann, dann gehst du zur Tür. Du willst nicht mit jemandem zusammen sein, der erwartet, dass andere für ihn denken.

Lesen verweigern.

Du schaust genauso gerne fern wie das nächste Mädchen, aber du kannst dir ein Leben ohne Lesen nicht vorstellen. Sie sind ein Bücherwurm, also möchten Sie alle Ihre Lieblingsromane mit Ihrem Partner teilen. Wenn er sich weigert, ein Buch zu nehmen, dann ist er nicht der Richtige für dich.


>