Finden Sie Ihre Anzahl Von Engel Heraus

10 Zeichen, dass Sie der Abnehmer in Ihrer Beziehung sind

Hast du jemals das Gefühl, dass du der einzige bist, der in deiner Beziehung gibt? Wenn ja, könnten Sie der Abnehmer sein. Hier sind 10 Anzeichen dafür, dass Sie der Abnehmer in Ihrer Beziehung sind: 1. Du musst dich immer durchsetzen. 2. Du bist immer derjenige, der Opfer bringen muss. 3. Du machst keine Kompromisse. 4. Du dankst deinem Partner nie für Dinge, die er für dich tut. 5. Sie nutzen die Gutmütigkeit Ihres Partners aus. 6. Du beanspruchst ständig die Zeit und Energie deines Partners. 7. Du erwartest immer mehr von deinem Partner, als er geben kann. 8. Du zeigst nie Wertschätzung für das, was dein Partner für dich tut.


Es ist scheiße, 110 % für deine Beziehung zu geben und dafür nicht annähernd die gleiche Anstrengung zu bekommen. Aber was ist, wenn du derjenige bist, der in der Liebe nachlässt? Hier sind einige Anzeichen dafür, dass Sie eher ein Nehmer als ein Geber sind und sich etwas ändern muss.

Dein Partner schreibt dir eine doppelte SMS.

Sie wissen, dass es so ist, als würde man versuchen, Blut aus einem Stein zu ziehen, wenn man eine Antwort von dir bekommt, also müssen sie dir immer doppelt schreiben, wenn sie eine Antwort auf etwas Bestimmtes wollen. Das bist nicht du noch nie antworte, es ist nur so, dass du super schwer zu erreichen bist oder du nimmst so lange um zu antworten, was genau der Grund dafür ist, dass Sie oft 329-Benachrichtigungen erhalten, wenn Sie nicht an Ihrem Telefon waren. Es fängt an, sich für Sie beide ermüdend anzufühlen.

Sie fragen immer zuerst nach dir.

Sie bitten selten darum, sie zu sehen, weil Sie wissen, dass sie früh genug das Planerstellungsgespräch beginnen werden. Warum die ganze Zeit zu ihnen gehen, wenn sie so bereit zu sein scheinen, die Zügel in dieser Sache zu übernehmen? Außerdem scheint es im Vergleich zu deinem Partner immer so, als wärst du der wirklich Beschäftigte, also musst du beide oft herumarbeiten dein Planen Sie, ob und wann Sie sich sehen möchten. Im Wesentlichen geben Sie das Sagen.

Sie sind für alle Arrangements verantwortlich, wenn Sie tatsächlich zusammenkommen.

Sie lehnen sich gerne zurück und entspannen sich, wenn es darum geht, Dating-Arrangements zu treffen, weil Sie wissen, dass sie es ganz alleine haben. Alles wird für Sie erledigt und geregelt, und alles, was Sie tun müssen, ist, zu der Zeit zu erscheinen, die sie Ihnen geben. Easy Peasy Lemon Squeezy – zumindest von Ihrer Seite.


Du zeigst ihnen selten Zuneigung.

Sie müssen zu dir kommen, wenn sie jemals eine Umarmung und einen Kuss wollen, weil sie nur einmal in einem blauen Mond Zuneigung von dir bekommen. Und PDAs? Vergiss es! Du würdest viel lieber alleine die Straße entlang gehen, als nach ihrer Hand zu greifen.

Sie zahlen für alles, was Sie gemeinsam tun.

Meistens, wenn nicht immer, investieren sie gerne Geld in die Beziehung, während Sie selten etwas beitragen. Tatsächlich können Sie sich möglicherweise nicht einmal daran erinnern, wann Sie das letzte Mal für etwas bezahlt haben. (Huch.) In diesem Fall ist es vielleicht an der Zeit, dass Sie Ihre Hand in die Tasche stecken, um die Dinge auszugleichen.


>