Finden Sie Ihre Anzahl Von Engel Heraus

10 Zeichen, dass Sie nicht so schnell heiraten sollten

Wenn Sie nicht bereit sind zu heiraten, ist das völlig verständlich. Die Ehe ist eine große Verpflichtung und nichts, was Sie überstürzen sollten. Hier sind 10 Anzeichen dafür, dass Sie nicht so schnell heiraten sollten.


Ihr Gang zum Altar wird eine der wichtigsten Reisen Ihres Lebens sein, also müssen Sie sicherstellen, dass Sie bereit für die Ehe sind und alles, was dazugehört, bevor Sie diese Schritte unternehmen. Wenn diese Dinge auf Sie zutreffen, sollten Sie vielleicht warten, bevor Sie Ihrem Partner für immer etwas versprechen.

Du hast bereits kalte Füße .

Wenn Sie sich vor Ihrem fürchten Hochzeitstag schon, dann sollte das ein klares Zeichen dafür sein, dass du nicht bereit für die Ehe bist. Eine lebenslange Verpflichtung einzugehen ist ein großer Schritt, aber Sie sollten aufgeregt und nicht verängstigt sein. Wenn Sie jetzt daran denken, einen Rückzieher zu machen, sollten Sie vielleicht auf Ihr Bauchgefühl hören, bevor dieser Zweifel Sie zerfrisst.

Ihr wisst noch nicht, wie ihr miteinander kommunizieren sollt.

Ihre Beziehung sollte vor der Ehe felsenfest sein. Vergiss den Gedanken, dass es keine Arbeit braucht, eine gute Ehe zu führen, weil es so ist. Sie werden immer noch kämpfen müssen, um das Beste aus dem anderen herauszuholen und sich ein Leben lang zu lieben. Wenn Sie jetzt nicht kommunizieren können, wird Ihre Ehe immer nur ein großer Kampf sein.

Du denkst, es ist nur ein Vertrag.

Was bringt es, zu heiraten, wenn diese Ehe Ihnen eigentlich nichts bedeutet? Die Unterzeichnung dieser gepunkteten Linie könnte einige erstaunliche Steuervorteile haben, aber darum geht es bei der Ehe nicht. Wenn Sie denken, dass es beim Heiraten mehr um den rechtlichen Status als um die Bindung geht, dann ist es ziemlich klar, dass Sie nicht bereit sind, diesen Schritt zu tun.


Sie sind sich nicht sicher, warum Sie heiraten möchten.

Bist du gerade angefixt, um eine Kickass-Party zu feiern? Oder machst du es, weil du es „sollst“? Das sind nicht die richtigen Antworten. Den nächsten Schritt zu tun, weil Sie Ihr Leben einfach weiter vorantreiben wollen, ist im ehelichen Sinne nicht logisch. Wenn Sie nicht wissen, warum Sie heiraten oder warum Sie genau den Mann heiraten möchten, mit dem Sie zusammen sind, dann sind Sie einfach nicht bereit.

Du denkst, der wichtigste Teil der Ehe ist die Hochzeit.

Interessieren Sie sich mehr für die After-Party als für die eigentlichen Gelübde, die Sie einander geben? Eine Hochzeit ist eine eintägige Tortur – eine Ehe ist eine Verpflichtung, die ein Leben lang hält. Stellen Sie also sicher, dass Sie sich mehr auf den Mann freuen, mit dem Sie Ihr Leben verbringen werden, als darauf, was jeder von Ihrem Kleid denken wird, wenn Sie den Gang entlang gehen.


>