Finden Sie Ihre Anzahl Von Engel Heraus

11 Dinge, an die Sie sich erinnern sollten, wenn Sie sich bezüglich Ihrer Vagina unsicher sind

Wenn es darum geht, unsicher in Bezug auf Ihre Vagina zu sein, gibt es ein paar Dinge, die Sie beachten müssen. Hier sind 11 Dinge, an die Sie sich erinnern sollten, wenn Sie sich jemals wegen Ihrer Frauenteile niedergeschlagen fühlen: 1. Jede Vagina ist anders und einzigartig - genau wie jeder andere Teil Ihres Körpers! 2. Es gibt keine „normale“ Vagina – wie auch immer deine aussieht, sie ist völlig normal. 3. Ihre Vagina soll nicht wie die eines Pornostars aussehen – diese sind normalerweise mit Airbrush bearbeitet und/oder chirurgisch verändert. 4. Deine Vagina muss nicht „perfekt“ sein, um großartigen Sex zu haben – den meisten Männern ist es sogar egal, wie sie aussieht, solange du es genießt! 5. Vergleichen Sie Ihre Vagina nicht mit der von jemand anderem – wir alle haben unterschiedlich große Schamlippen, unterschiedliche Schamhaare usw., daher ist es unmöglich, Äpfel mit Birnen zu vergleichen. 6. Lass dir von niemandem sagen, dass deine Vagina „hässlich“ ist oder „schlecht riecht“ – nur DU entscheidest, wie du über deinen eigenen Körper denkst! 7. Dein vaginaler Ausfluss ist eigentlich ganz normal und gesund – er ist dazu da


Als Frauen werden wir mit Möglichkeiten überschwemmt, Schamhaare zu entfernen, zu duschen, zu waschen, zu blenden und chirurgisch zu verbessern, damit wir unsere Vagina „perfektionieren“ können, aber sie müssen nicht perfektioniert werden. Sie sind schon perfekt. Wenn Sie sich das nächste Mal wegen Ihrer Damengebisse unsicher fühlen, denken Sie an diese Dinge.

Keine zwei Schamlippen sind gleich.

Schamlippen sind die inneren und äußeren Falten oder „Lippen“ der Vulva, die auf beiden Seiten Ihrer Vagina ruhen. Sie sind wie luxuriöse Vorhänge, die über Ihre Leckereien drapiert sind und jeden daran erinnern, dass es ein heiliger Ort ist. Aber hier ist die Sache – keine zwei Schamlippen sind gleich, nicht einmal am selben Körper. Einige Frauen haben kurze Schamlippen und andere Frauen haben längere Schamlippen. Manche Schamlippen schrumpfen, manche Schamlippen liegen flach. Der Punkt ist, dass alle Vorhänge in einer Vielzahl von Formen, Farben und Längen erhältlich sind. Der Vergleich Ihrer Schamlippen mit anderen Schamlippen ist buchstäblich wie der Vergleich von Wassermelonen mit Trauben mit Äpfeln. Sie sind alle nahrhaft, sie sind alle köstlich und wirklich gut für dich.

Den meisten Jungs ist es egal, ob Sie wachsen oder nicht.

Der Konsens ist unterschiedlich, aber im Allgemeinen ist es Jungs egal, solange Ihr Haar ordentlich ist. Ich persönlich denke, das ist vernünftig, wenn man bedenkt, dass es mir auch egal ist, ob mein Mann komplett nackt ist. Ich erwarte nur, dass die Dinge hier unten ordentlich sind. Davon abgesehen, tun Sie das, was Ihnen gut tut. Ich wachse, weil es weniger juckt und ich Schamhaare hasse. Andere Frauen haben nichts gegen ihre Schamhaare und hassen Waxing, weil es wehtut. Solange du davon überzeugt bist, ist alles gut.

Jeder bekommt eingewachsene Haare.

Lass uns kurz über eingewachsene Haare sprechen – sie sind verdammt scheiße. Sie sehen nicht nur hässlich aus, sondern können auch schmerzhaft sein. Und wenn Sie wie ich sind, scheint keine Menge Peeling-Serum sie zum Verschwinden zu bringen. Newsflash: Du bist nicht allein. Jede einzelne Frau hat damit zu tun. Mein Rat? Finde ein gutes Peeling, das du ein paar Mal pro Woche verwendest, und gehe vielleicht zu einem Dermatologen, wenn es wirklich schlimm ist, aber verzeihe auch deinem Körper.


Cameltoe passiert uns allen.

Es bedeutet nur, dass das Material, das du trägst, auf eine bestimmte Weise an deinem Körper anliegt. Es liegt nicht daran, dass Sie eine defekte Vagina oder ähnliches haben.

Vajazzling scheint cool zu sein, aber es ist irgendwie gefährlich.

In den letzten Jahren haben sich immer mehr Frauen dafür interessiert, ihre Vagina mit Vajazzling oder Glitzer und anderen Arten von glänzenden, juwelenartigen Pailletten zu versehen, um sie zu verbessern. Wenn Sie darüber nachdenken, Ihre Unsicherheit durch Vajazzling einzudämmen, denken Sie daran, dass das Hinzufügen von irgendetwas zu einem sensiblen Bereich wie diesem sehr gefährlich für Ihre vaginale Gesundheit sein kann. Infektionen, Blutungen und andere Gesundheitsprobleme wurden mit Vajazzling in Verbindung gebracht. Wenn Sie es wirklich tun möchten, denken Sie daran, dass die Vagina ein feuchter Bereich ist und Fremdkörper leicht eine Infektion verursachen können, wenn sie sich zu lange darin oder in der Nähe befinden. Wenn Sie es also tun müssen, tun Sie es vielleicht für ein oder zwei Tage. Andernfalls tun Sie es nicht.


>