Finden Sie Ihre Anzahl Von Engel Heraus

15 Gedanken, die du hast, wenn du das erste Mal in eine andere Frau verknallt bist

Wenn du zum ersten Mal merkst, dass du in eine andere Frau verknallt bist, kann das eine verwirrende und entmutigende Erfahrung sein. Hier sind 15 Gedanken, die Sie in dieser Zeit haben könnten: 1. Oh Mist, bin ich schwul? 2. Warte, nein, ich kann nicht schwul sein, ich mag auch Männer! 3. Was bedeutet das für meine Zukunft? 4. Erzähle ich jemandem davon? 5. Wem erzähle ich davon? 6. Wird meine Familie mich akzeptieren, wenn ich schwul bin? 7. Was werden meine Freunde denken, wenn sie es herausfinden? 8. Stimmt etwas mit mir nicht? 9. Mache ich gerade eine Phase durch? 10. Es ist nichts falsch daran, schwul zu sein, oder? 11. Vielleicht ist das nur eine Verknalltheit und es wird verschwinden ... richtig? 12. Aber was ist, wenn es nicht verschwindet? Was dann? 13. Okay, beruhige dich, atme, alles wird gut ... vielleicht ... richtig? 14. So habe ich mir mein Leben definitiv nicht vorgestellt ... soll es so sein? 15. Nun, es gibt nur einen Weg, das herauszufinden ... Ich denke, ich werde es einfach versuchen


Als Frau, die häufig in andere Mädchen verknallt ist, habe ich das Gefühl, dass ich mit einiger Autorität über die Gedanken sprechen kann, die Sie haben, wenn Sie das erste Mal in eine andere Frau verknallt sind. Mein erster Schwarm ging nirgendwohin, weil ich nie auftauchte und etwas sagte, aber die Erheiterung und der Schrecken von all dem öffneten etwas in mir. Wenn Sie einen dieser Gedanken gehabt haben, machen Sie sich keine Sorgen – Sie sind nicht allein.

Moment mal … ist das echt?

Du bleibst inne und machst einen ehrlichen Doppelblick. Du schüttelst den Kopf, als könntest du damit die Spinnweben und den plötzlichen Wunsch, Cherry Chapstick zu probieren, vertreiben, und dann versuchst du, deine Gedanken zu ordnen. Es versagt nie. Wenn du das erste Mal in eine andere Frau verknallt bist, ist dein erster Instinkt, deine Gefühle zu widerlegen. Es spielt keine Rolle, ob Ihr Schwarm mit 15 oder 45 auftritt. Der erste wird immer mit Unglauben aufgenommen.

Macht mich das lesbisch?

Es ist bedauerlich, dass der Zwang, alles zu definieren, Sie dazu zwingt, Ihre Sexualität einzupacken. Deshalb ist es für manche Frauen so schwer, sich mit ihrer ersten Schwärmerei für ein anderes Mädchen abzufinden. Diese Frage taucht sofort auf und es ist fast unmöglich, so früh in Ihren Erkundungen zu antworten. Die Antwort ist vielleicht. Vielleicht macht es dich lesbisch. Vielleicht macht es dich bisexuell oder bi-neugierig . Vielleicht stehst du nur auf dieses eine Mädchen.

Steht sie auf Mädchen?

Sie haben keine Möglichkeit, es zu wissen, aber Sie können nicht anders, als sich zu wundern. Könnte sie dich zurück mögen? Ist sie neugierig? Hast du einen Schuss? Nehmen Sie fürs Protokoll niemals etwas über die Sexualität einer anderen Person an, insbesondere wenn Sie Ihre Annahme auf Kleidung, Gesten oder Aussehen stützen.


Ich wette, ihre Haut ist so weich.

Etwas, ein kleines Detail oder ein wunderschönes Merkmal, fällt Ihnen ins Auge. Für mich war es die Haut meines ersten Mädchenschwarms. Ich erinnere mich, dass es makellos war, mit zimtfarbenen Sommersprossen, die über ihre Wangen gestreut waren. Ich erinnere mich, dass ich mir wünschte, ich könnte mit meinen Fingern über die Seite ihres Halses streichen, und fantasierte, dass es sich wie Samt anfühlen würde.

Ich frage mich, wie ihr Haar riecht.

Frauen sind so ähnlich, aber wir sind auch alle verschieden. Du schaust auf deine erste Schwarmfrau und siehst all die Dinge, die sie mit dir gemeinsam hat, aber sie scheinen brandneu an ihr zu sein. Alles an ihr verzaubert Sie, einschließlich des Duftes ihrer Haare.


>