6 Mädchen-Code-Regeln, die Sie niemals brechen sollten

Es gibt ein paar Mädchenregeln, die du niemals brechen solltest, wenn du Beziehungen zu den wichtigen Frauen in deinem Leben pflegen willst. Hier sind sechs der wichtigsten: 1. Reden Sie mit Ihren Freunden nicht hinter deren Rücken. Dies ist ein todsicherer Weg, ihr Vertrauen zu verlieren und Ihre Beziehung zu beschädigen. 2. Schlafe nicht mit dem Ex eines Freundes. Das ist einfach respektlos und wird später wahrscheinlich zu einem Drama führen. 3. Schlage nicht den Schwarm eines Freundes an. Auch dies ist respektlos und wird nur zu Verlegenheit zwischen dir und deinem Freund führen. 4. Stehle nicht den Stil deines Freundes. Sicher, es ist schön, sich gegenseitig inspirieren zu lassen, aber den Stil von jemandem zu kopieren, ist einfach kitschig. 5. Tratschen Sie nicht über jemanden, auch nicht über Prominente oder Personen, die Sie nicht persönlich kennen. Es ist einfach gemein und unziemlich für eine Dame. 6. Seien Sie schließlich keine Drama Queen! Niemand mag jemanden, der unnötiges Drama verursacht oder ständig nach Aufmerksamkeit sucht. Unterstützen Sie Ihre Freunde und versuchen Sie, wann immer möglich, den Frieden zu wahren

Es gibt viele dumme Regeln da draußen, auf die die Gesellschaft besteht, dass Frauen sie befolgen sollten. Diese Regeln konzentrieren sich in der Regel darauf, wie Frauen aussehen oder sich verhalten sollten, um Liebe zu finden, aber sie konzentrieren sich selten darauf, dass Frauen sich nur gut behandeln. Der Mädchenkodex ist jedoch auch wichtig, und hier sind ein paar Regeln, die keiner von uns jemals brechen sollte, wenn es um unsere weiblichen Mitmenschen geht.

Verabrede dich nicht mit der Ex deines Freundes.

Einige Damen sind in Bezug auf diese Regel nachsichtiger, aber die Situation ist schwierig. Wenn sich dein Freund immer noch in irgendeiner Weise um diesen Ex kümmert, dann musst du herausfinden, ob du damit umgehen kannst, dass dein Glück deinem guten Freund möglicherweise Schmerzen bereitet. Denken Sie immer daran, dass es mehr Fische im Meer gibt.

Weigere dich, ein anderes Mädchen zu beschämen.

Die Gesellschaft steckt Frauen gerne in Schubladen, in denen sie entweder respektabel oder eine Schlampe sind. Aber wenn Frauen anfangen, sich zu weigern, mitzumachen, dann wird die andere Hälfte der Bevölkerung gezwungen sein, sich zu ändern. Denken Sie daran, dass jeder erwarten sollte, mit Respekt behandelt zu werden, anstatt nach ihren sexuellen Entscheidungen beurteilt zu werden, die sowieso niemanden etwas angehen.

Geben Sie niemals der anderen Frau die Schuld.

Nachdem Sie betrogen wurden, finden Sie vielleicht Trost darin, der anderen Frau die Schuld zu geben, aber das könnte sehr schädlich sein. Einige Mädchen sind die andere Frau und wissen es nicht einmal, weil der Typ gelogen hat. Erkenne und akzeptiere, dass du auf die Person wütend sein solltest, die dich betrogen hat, und nicht auf die andere Person, die du nicht kennst.

Lass deine Freundinnen nicht für einen neuen Freund fallen.

Es ist verlockend, sich mit Ihrem neuen Mann zu verkriechen, nachdem Sie sich verliebt haben. Sie müssen sich jedoch daran erinnern, dass alle Beziehungen in Ihrem Leben gepflegt werden müssen. Verlasse deine Freundinnen nicht für einen Mann, denn wenn die Beziehung nicht funktioniert, werden sie weniger wahrscheinlich da sein, wenn du sie brauchst.



Sich weigern, an der Gerüchteküche teilzunehmen.

Viele Mädchen machen sich gegenseitig an, bevor sie sich überhaupt treffen, nur wegen eines Gerüchts, das sie gehört haben. Lernen Sie, im Zweifelsfall für alle zu entscheiden, denn Gerüchte sind in der Regel nicht wahr und werden oft verbreitet, um Frauen schlecht aussehen zu lassen. Scheiß drauf und lerne Leute auf individueller Basis kennen, nicht auf Grund von haltlosem Klatsch.