Finden Sie Ihre Anzahl Von Engel Heraus

Desert Gem Cactus Pflanzen bringen ein Kaleidoskop von Farben in Ihren Garten

Wenn Sie Ihrem Garten etwas ernsthafte Farbe verleihen möchten, suchen Sie nicht weiter als Wüsten-Edelsteinkakteen! Diese robusten kleinen Pflanzen verschönern jeden Raum und sind außerdem ziemlich pflegeleicht. Stellen Sie nur sicher, dass Sie ihnen viel Sonnenlicht und einen gut durchlässigen Topf geben, und sie sollten glücklich wie eine Muschel sein.


Wenn Sie es lieben, von Pflanzen umgeben zu sein, aber einen Hauch lebendiger Farbe wünschen, um das ganze Grün aufzubrechen, haben Sie Glück. Die Wüsten-Edelstein-Kaktus gibt es in einer wahnsinnigen Vielfalt an Regenbogenfarben, die garantieren, dass Ihr Garten wie ein lebendiger Regenbogen sein wird, und es lohnt sich auf jeden Fall, sie zu suchen.

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag von Irie Moya (@irie.moya) am 12. März 2020 um 11:09 Uhr PDT

Die meisten Menschen gehen davon aus, dass es Kakteen nur in einer Farbe gibt. Während die meisten Kakteen, die wir sehen, eher grün sind, beweist der Wüsten-Edelsteinkaktus, dass sie noch viel mehr zu bieten haben. Jeder weiß, dass Sukkulenten in verschiedenen Farben erhältlich sind, aber Kakteen brauchen auch etwas Liebe!


Wüsten-Edelsteinkakteen sind in sechs unglaublichen Farbtönen erhältlich. Verkauft durch Costa-Farmen , können Sie Ihr eigenes Wüstenjuwel in Topasrosa, Smaragdgrün, Amethystviolett, Feueropalorange und Saphirblau erhalten. Darüber hinaus sind ihre Stacheln kurz und nicht zu hart, sodass Sie sich nicht verletzen, wenn Sie sie versehentlich berühren.

Ja, der Wüsten-Edelsteinkaktus ist nicht 100 % natürlich, aber er ist echt. Niemand hat der Pflanze Farbstoffe oder irgendetwas injiziert, um sie so lebendige Farben haben zu lassen. Es gibt zwar einen Prozess, aber keine Gentechnik, also sind sie in jeder Hinsicht absolut real. Sie gehören zur Familie der Mammillaria-Kakteen und sind ursprünglich in Mexiko beheimatet.


Sie sind perfekte Zimmerpflanzen. Das Tolle am Wüsten-Edelsteinkaktus ist, dass er unglaublich pflegeleicht ist und drinnen wirklich gut funktioniert. Es ist ein Kaktus, also müssen Sie ihn nicht viel gießen, und obwohl er ein bisschen Sonnenschein braucht, kann er das leicht bekommen, wenn er in der Nähe eines Fensters aufgestellt wird. Und da sie so klein sind, können Sie, selbst wenn Sie nicht viel freien Platz haben, definitiv ein paar dieser Babys für einen Farbtupfer unterbringen.

>