Finden Sie Ihre Anzahl Von Engel Heraus

Ich habe nichts gegen die Freundinnen meines Mannes, aber es muss Grenzen geben

Als Frau ist es völlig verständlich, sich ein wenig unwohl zu fühlen, weil Ihr Mann Freundinnen hat. Aber solange es klare Grenzen gibt, gibt es keinen Grund zur Sorge. Achte nur darauf, dass du ehrlich zu deinem Mann über deine Gefühle bist und lege gemeinsam einige Richtlinien darüber fest, was akzeptables Verhalten ist und was nicht. Auf diese Weise sind alle auf der gleichen Seite und Sie können mögliche Dramen auf der Straße vermeiden.


Mit einem Typen zusammen zu sein, der enge Freundinnen hat, kann wirklich schwierig werden. Ich möchte ihm und seinen Freunden vertrauen können, aber die Dynamik zwischen ihnen muss sich ändern, jetzt, wo er in einer Beziehung ist. Ich würde nie versuchen zu kontrollieren, mit wem mein Freund befreundet ist, aber ich werde absolut Grenzen setzen – ohne sie ist alles eine Grauzone und jemand wird immer verletzt.

ES IST NICHTS PERSÖNLICHES.

Ich möchte, dass sie wissen, dass es nichts mit ihnen zu tun hat, wenn ich Grenzen setze. Es spielt keine Rolle, wer sie sind, ich würde dasselbe mit jedem tun. Es geht nicht darum, sie hinauszudrängen, sondern darum, alle zu schützen und zu versuchen, die Erwartungen klar zu machen. Nur weil ich ein paar Regeln aufstelle, heißt das nicht, dass ich sie nicht mag oder ihnen nicht vertraue.

Ich verstehe vollkommen, dass sie sich um ihn kümmern.

Diese Freunde waren offensichtlich in seinem Leben, bevor ich auftauchte, und das respektiere ich. Diese gemeinsamen Erinnerungen sind etwas Besonderes und ich würde niemals versuchen, die Vergangenheit auszulöschen, nur weil er in ein neues Kapitel seines Lebens eintritt. Ich bin eigentlich froh, dass er Freundinnen hat, die zu ihm gehalten haben und wahrscheinlich Einfluss darauf hatten, was für ein Mann er geworden ist.

ICH WILL MIT IHNEN AUCH FREUNDE SEIN.

Ich habe das Gefühl, dass es total uncool ist, sich von den Freunden deines Freundes fernzuhalten. Ich möchte, dass wir alle zusammen abhängen und Spaß haben. Es hat keinen Sinn, das Kennenlernen dieser Mädchen zu vermeiden – wenn sie nicht zwielichtig sind, gibt es keinen Grund, warum wir nicht alle miteinander auskommen und sogar außerhalb unserer Beziehung Freunde werden können.


ICH WILL IHRE FREUNDSCHAFT NICHT AUSBRENNEN.

Es steht mir nicht zu, meinem Mann zu sagen, wen er mögen und als Freunde behalten darf. Ich vertraue ihm genug, um ein gutes Urteil über den Freundeskreis zu fällen, besonders über die Mädchen. Wenn nichts Verdächtiges oder Zwielichtiges vor sich geht, werde ich ihm niemals sagen, dass er ihre Nummern löschen muss – ich respektiere ihre Freundschaft und möchte nicht überwältigend sein.

ABER GRENZEN SIND NOCH SUPERWICHTIG.

Auch wenn ich völlig damit einverstanden bin, dass er diese Mädchen in seinem Leben hat, Grenzen sind absolut entscheidend um unsere Beziehung gesund zu halten. Es ist einfach naiv zu glauben, dass jemand seine Gefühle nicht verletzt, wenn er eine Grenze überschreitet, die nie wirklich in den Sand gezogen wurde. Ich möchte nur, dass sie verstehen, woher ich komme und wie ich mich in der Situation fühle.


>