Finden Sie Ihre Anzahl Von Engel Heraus

Wenn du dich selbst liebst, lass dir diese 10 Dinge von niemandem antun

Wenn Sie sich selbst wirklich lieben und respektieren, dann werden Sie sich von niemandem eines dieser 10 Dinge antun lassen. Du bist mehr wert!


Niemand wird dich respektieren, bis du anfängst, dich selbst zu respektieren. Das bedeutet, dass Sie aufhören müssen, respektlosen Mist von den Menschen um Sie herum zu ertragen – selbst wenn es sich um Ihre engsten Freunde und Familienmitglieder handelt. Am Ende des Tages ist es egal, wer dich schlecht behandelt, denn wenn er dich schlecht behandelt, solltest du ihn aus deinem Leben schmeißen. Lass dir diese Dinge von niemandem antun, denn du verdienst so viel mehr:

Überzeuge dich, dass du hässlich bist.

Du musst dir klarmachen, dass du schön bist. Es spielt keine Rolle, was dein Ex, dein älterer Bruder oder Fremde im Internet sagen. Du bist so schön wie sie kommen, und es ist Zeit für dich, das zu glauben.

Auf dir herumtrampeln.

Ihr Chef ist Ihr Vorgesetzter, aber das gibt ihm nicht das Recht, schlecht mit Ihnen zu reden oder Sie zu Jobs zu zwingen, die Ihnen nicht zugeteilt sind. Lass ihn oder irgendjemand anderen nicht auf dir herumlaufen. Sprechen Sie es an, wann immer Sie es brauchen, damit Sie die Behandlung erhalten, die Sie verdienen.

Benutze dich für Sex.

Lass dich nicht von einem heißen Typen anrufen, wenn du eine echte Beziehung mit ihm haben willst. Du bist kein Sexobjekt, also lass dich nicht wie eines behandeln. Wenn jemand mit dir schlafen will, sollte er dir eine Mahlzeit ausgeben und dich zuerst seinen Freund nennen. Das ist das Mindeste, was sie tun können.


Treffen Sie Ihre Entscheidungen für Sie.

Du bist kein Kind mehr. Deine Eltern sind nicht dafür verantwortlich, mit wem du dich verabredest und welchen Karriereweg du einschlägst. Du kannst niemand anderen die Kontrolle über dein Leben überlassen, denn deine Entscheidungen liegen allein bei dir.

Üben Sie Gruppenzwang aus.

Wenn du dich selbst liebst, wird dir die Meinung anderer egal sein, weil du erkennen wirst, dass deine Meinung die einzige ist, die zählt. Das bedeutet, dass Sie tun sollten, was Sie wollen, anstatt das zu tun, was Sie Ihrer Meinung nach sympathischer macht.


>