Finden Sie Ihre Anzahl Von Engel Heraus

Ist es wirklich eine schlechte Sache, immer zuerst eine SMS zu schreiben?

Wenn Sie sich fragen, ob es wirklich eine schlechte Sache ist, immer zuerst eine SMS zu schreiben, ist die Antwort ein klares „Nein“. Tatsächlich ist es eine ziemlich gute Möglichkeit, jemanden kennenzulernen. Natürlich gibt es immer Ausnahmen von der Regel, aber im Allgemeinen, wenn Sie an jemandem interessiert sind und ihn besser kennenlernen möchten, ist es eine gute Möglichkeit, zuerst eine SMS zu schreiben, um das Eis zu brechen und ein Gespräch zu beginnen. Es zeigt, dass Sie interessiert und bereit sind, die Initiative zu ergreifen, was für manche Menschen sehr anregend sein kann. Also, wenn du das nächste Mal darüber nachdenkst, ob du zuerst schreiben sollst oder nicht, tu es! Sie werden vielleicht überrascht sein, wie gut es geht.


Egal, ob es sich um einen Freund oder jemanden handelt, mit dem Sie ausgehen, es gibt all diese Regeln und Bedeutungen darüber, wer wem wann und warum und wie eine SMS schreiben soll. Es ist total anstrengend. Während Sie vielleicht denken, dass es eine schlechte Sache ist, immer derjenige zu sein, der eine Nachricht initiiert, ist es wirklich keine so große Sache. Nicht überzeugt? Betrachten Sie diese Dinge.

Du bist zu alt, um Spiele zu spielen .

Sich Sorgen darüber zu machen, die Person zu sein, die zuerst SMS schreibt, klingt für mich so kindisch. Wir sind alle erwachsen und das bedeutet, zu dem zu stehen, was wir wollen, und es schamlos und ohne Entschuldigung zu verfolgen. Solange du dich verstehst und sie keine Anzeichen dafür gezeigt haben, dass sie es vorziehen würden, wenn du aufhörst, mit ihnen zu kommunizieren, dann ist kein Schaden entstanden. Alles, was zuerst eine SMS schreibt, hilft dir dabei, schneller und mehr mit einer Person zu sprechen, als wenn du nur darauf gewartet hättest, dass sie dir stattdessen eine SMS schreibt.

Entscheidend ist, ob du gerne mit ihnen redest.

Sie müssen sich fragen, was wichtig ist: mit dieser Person sprechen oder Punkte sammeln. Wenn es letzteres ist, dann versuchen Sie auf jeden Fall weiter, die Trophäe zu gewinnen, die Sie bringen werden. Aber wenn Sie sich wirklich um diese Person kümmern und ihr Leben überprüfen möchten, dann ist es ein kleiner Preis, immer zuerst eine SMS zu schreiben. Sie möchten nicht auf die wunderbare Erfahrung verzichten, aus diesem Grund eine Verbindung zu jemandem aufzubauen. Natürlich ist es eine ganz andere Sache, wenn sie reagieren selten positiv auf Ihre Nachrichten .

Es wird Ihnen helfen, Ihre Unsicherheit zu überwinden.

Die Wahrheit ist, wenn Sie sich Sorgen darüber machen, wer wem zuerst schreibt, liegt das wahrscheinlich daran, dass Sie sich über sich selbst und Ihre Beziehung zu dieser Person nicht sicher sind. Wie geht das besser geben Sie sich einen Vertrauensschub als die Kontrolle zu übernehmen? Schreibe ihnen zuerst eine SMS, drücke deine Gefühle aus und lass sie klären, was los ist. Sie werden das Gefühl genießen, das Sagen zu haben, wenn nichts anderes. Wenn Sie auf Ihr Telefon starren und darauf warten, dass es summt, werden Sie sich nicht besser fühlen oder etwas lösen. Deine Bewegung.


Sie könnten wirklich sein schlecht im SMS schreiben .

Persönlich mag ich SMS nicht so sehr und ich vermeide es oft, daher gibt es in all meinen Beziehungen immer ein Ungleichgewicht beim SMS-Versand. Wenn meine Freunde oder meine Liebhaber einfach entscheiden würden, mir nie zuerst eine Nachricht zu schreiben, nur um nicht diejenigen zu sein, die immer zuerst schreiben, dann würden wir alle darunter leiden. Was bringt das, wenn Sie mit der Person sprechen möchten, die Ihnen wichtig ist? Sobald Sie aufhören, den trivialen Dingen zu viel Gewicht beizumessen, wird der Wert Ihrer Zuneigung das Schreiben zuerst lohnenswert machen.

Ihre Wünsche und Gedanken sind ebenfalls gültig.

Es ist schön zu wissen, dass jemand an Sie denkt und sich regelmäßig mit Ihnen in Verbindung setzen möchte. Es ist auch gleichbedeutend mit Bestätigung, wenn Sie derjenige sind, der so für jemand anderen empfindet, besonders wenn Sie wissen, dass das Gefühl auf Gegenseitigkeit beruht. Hast du den Drang, jemandem zu schreiben? Tun Sie es, solange es Sie nicht erschöpft und traurig macht.


>