Finden Sie Ihre Anzahl Von Engel Heraus

Mein 4-jähriger Freund hat mich betrogen und ich bin so froh, dass er es getan hat

Ich bin sicher, Sie waren alle schon einmal dort. Du bist in einer langfristigen Beziehung und die Dinge fangen an, ein wenig abgestanden zu werden. Der Sex ist langweilig, die Gespräche sind banal und du fühlst dich im Allgemeinen, als wärst du in einem Trott festgefahren. Also, was machst du? Sie betrügen natürlich Ihren Lebensgefährten! Und ich spreche hier nicht von einem kleinen unschuldigen Flirt. Ich spreche von ausgewachsenem, leidenschaftlichem Betrug, bei dem man die Finger nicht voneinander lassen kann. Und lassen Sie mich Ihnen sagen, es war das Beste, was mir je passiert ist.


Vor fast vier Jahren fand ich heraus, dass mein liebevoller, loyaler Freund mich vier Jahre lang betrogen hatte. Ich habe sie nicht im Bett erwischt und er hat nicht unter schuldbewussten Tränen gestanden; Stattdessen tauchte seine Ex-Freundin während einer Party, die ich veranstaltete, bei mir auf und erzählte mir, dass sie sich seit Monaten heimlich getroffen hätten. Es war scheiße. Ich weinte, ich schrie und ich kämpfte, um durchzukommen. Ich habe es überstanden, und jetzt, wo ich mich etwas von der Situation distanziert habe, bin ich tatsächlich dankbar für den Verrat – hier ist der Grund:

Es zwang mich, erwachsen zu werden.

Es ist nicht so, dass ich vorher nicht reif gewesen wäre, aber nachdem ich erfahren hatte, dass die Person, der ich mich über drei Jahre lang anvertraut hatte, ein Betrüger war, wurde mir klar, dass ich mich immer auf die Nummer eins verlassen musste (das wäre in dem Fall ich war nicht klar)!

Ich habe gelernt, dass es manchmal einen finstereren Grund für unberechenbares Verhalten gibt.

Ich dachte, mein Ex liebt mich genauso wie ich ihn. Er war aufmerksam, nahm mich mit zu romantischen Dates und unsere Freunde und Familien passten wie Klebstoff zusammen. Leider war er auch ein kleiner Lügner, ein schlechter Zuhörer und hat mich ziemlich oft in letzter Minute umgehauen. Damals dachte ich, es wäre nervig, aber es stellte sich heraus, dass es daran lag, dass er nebenbei eine zweite Beziehung hatte!

Ich habe gelernt, jemanden trotz seiner Fehler zu lieben.

Verrückt, ich weiß, aber ich war in den Typen verliebt. Ich liebte ihn trotz all dieser schrecklichen Eigenschaften. Als ich herausfand, dass er mich betrügt, wurde mir klar, dass ich, wenn ich jemanden mit offensichtlichen Fehlern lieben könnte, definitiv jemanden lieben könnte, der mich so behandelt, wie ich es verdiene.


Ich weiß jetzt, was eine Beziehung NICHT IST.

Eine Beziehung ist nicht egoistisch, ständig hinterfragend oder oft dramatisch. Das Frustrierendste war, dass er immer dachte, ich würde mich mit jemand anderem treffen, oder wie er davon überzeugt war, dass mein bester Freund und ich insgeheim Gefühle füreinander hatten. Egal wie sehr ich ihm versicherte, dass es niemanden sonst gab, er fühlte sich unsicher wegen unserer Beziehung. Später fand ich heraus, dass Betrüger ihren Partner oft als untreu hinstellen, um von ihrem eigenen Verhalten abzulenken.

Es war meine erste unangenehme und echte Beziehung.

Ich habe all die unangenehmen ersten Erfahrungen mit jemandem gemacht, der mich nur mäßig gut behandelt hat, und ich bereue es immer noch kein bisschen! Für jeden unangenehmen Moment, den wir körperlich und emotional zusammen hatten, bin ich heute dankbar. Ich habe darüber nachgedacht, und wenn ich all die tollen Erfahrungen dafür eintauschen müsste, dass ich nie mit ihm zusammen war, würde ich es nicht tun. Ich würde das Schummeln noch einmal auf mich nehmen, weil mich die Erfahrung am Ende noch stärker gemacht hat.


>