Finden Sie Ihre Anzahl Von Engel Heraus

Heißer neuer Netflix-Film „365 DNI“ lässt „50 Shades“ anscheinend PG aussehen

Hallo, Filmfanatiker! Wenn Sie auf der Suche nach Ihrem nächsten dampfenden Filmgelage sind, ist der neue Film 365 DNI von Netflix möglicherweise genau das, wonach Sie suchen. Der Film basiert auf dem beliebten polnischen Roman von Blanka Lipinska und lässt 50 Shades of Grey anscheinend wie einen PG-Film aussehen. Im Mittelpunkt des Films steht Laura, eine Verkaufsleiterin, die von einem sizilianischen Mafia-Boss entführt wird und 365 Tage Zeit hat, sich in ihn zu verlieben. Wenn sie es nicht tut, wird er sie töten. Sprechen Sie über hohe Einsätze! Wenn Sie nach einem sexy, spannenden Film suchen, den Sie sich dieses Wochenende ansehen können, sollten Sie sich unbedingt 365 DNI auf Netflix ansehen.


Der erotische polnische Film 365 TAGE das kürzlich zu Netflix hinzugefügt wurde, macht die Leute auf die beste Weise verrückt, wobei viele Zuschauer darauf bestehen, dass die intimen Szenen zu real aussehen, um Fiktion zu sein, und ein Fan behauptet, dass der Film macht 50 Schattierungen sehen PG-bewertet aus . Wenn das keine erfolgreiche Bestätigung ist, weiß ich nicht, was es ist!

Netflix ist nicht unbedingt für seine heißen Inhalte bekannt. Was fair genug ist – es gibt viele andere Plattformen und Streaming-Dienste, um herauszufinden, ob es das ist, wonach Sie suchen. Es gibt jedoch ein paar versteckte Juwelen, wenn Sie nach etwas Heißem und Schwerem suchen 365 IST scheint wirklich diesen Juckreiz für viele Menschen zu kratzen.

Es basiert auf dem gleichnamigen Roman von Blanka Lipinska. 365 IST wurde erst im Februar 2020 in den Kinos veröffentlicht, daher ist die Tatsache, dass es jetzt nur wenige Monate später zum Streamen auf Netflix verfügbar ist, ziemlich großartig. Die Filmstars Anna Maria Sieklucka und Michele Morrone konzentrieren sich auf die intensive Romanze zwischen der hochfliegenden Verkaufsleiterin Laura und dem neu ernannten Mafia-Boss Massimo.


Die Handlung ist etwas problematisch… Während es ziemlich einfach klingt, ist die Handlung ein bisschen chaotisch, da Massimo Laura entführt und sie gefangen hält, was ihr 365 Tage Zeit gibt, sich in ihn zu verlieben. Von da an werden die Dinge ziemlich schlüpfrig, und viele haben darauf bestanden, dass die Handlung das Stockholm-Syndrom fetischisiert und malt sexuelle Belästigung und Übergriffe in einem positiven Licht . Wenn Sie das übersehen und es einfach wegen seines Horndog-Inhalts genießen können, machen Sie es.

Zugegeben, es ist ein ziemlich sexy Film. Während Laura sich zu Recht in Massimo verliebt, ist der Weg dorthin gelinde gesagt ein bisschen steinig. Sobald sie jedoch zwei einvernehmliche Erwachsene sind, die es angehen, wird es viel heißer. Schauen Sie es sich auf Netflix an, wenn Sie können – es ist eine Uhr wert.


>