Finden Sie Ihre Anzahl Von Engel Heraus

Warum machen wir immer wieder dieselben Fehler in der Liebe?

Wir alle haben das schon einmal erlebt: Hals über Kopf in jemanden verliebt, der perfekt für uns zu sein scheint, nur um kurz darauf die Beziehung zusammenbrechen zu lassen und zu brennen. Warum passiert das immer wieder? Warum machen wir in der Liebe immer wieder die gleichen Fehler? Es kann viele Gründe geben, warum Sie sich immer wieder in der gleichen Situation befinden. Es könnte sein, dass du dich von der falschen Person angezogen fühlst oder dass du unbewusst Muster aus deiner Vergangenheit wiederholst. Was auch immer der Grund ist, wenn Sie in einem Kreislauf schlechter Beziehungen stecken, ist es an der Zeit, auszubrechen und dauerhafte Liebe zu finden.


Sie kennen das Sprichwort: „Täuschen Sie mich einmal, schämen Sie sich. Täusche mich zweimal, schäme mich.“ Nun, täusche mich dreimal ... Ich glaube, ich bin ein Idiot. Die Sache ist, ich bin ein Trottel für Liebe, Beziehungen und Opfer für meinen Partner. Ich bin ein Trottel dafür, sogar Teile von mir selbst für die Person aufzugeben, die ich liebe, und ich weiß, dass die Dinge nicht so sein sollten, genauso wie ich weiß, dass ich nicht allein bin. Eigentlich sollten Sie genau so vorgehen nicht Handeln Sie, wenn Sie im Recht sind Person. Also stelle ich mir diese Frage: Warum machen wir in der Liebe immer wieder die gleichen Fehler?

Ich überlasse es oft Einstein, der sagte: „Wahnsinn ist, dasselbe immer wieder zu tun und andere Ergebnisse zu erwarten.“ Wenn dem so ist, dann gebe ich es zu. Ich bin verrückt. Frauen sind verrückt. Männer sind verrückt. Wer verliebt ist, ist verrückt. Und jeder, der immer wieder zu seinem Ex-Freund oder seiner Ex-Freundin zurückkehrt, selbst nachdem er weiß, dass es beim letzten Mal in Flammen aufgegangen ist, ist per Definition verrückt. Das erklärt noch nicht, warum wir das tun.

Wir tun es, weil die Liebe erstaunlich ist, wenn sie lebt und gedeiht. Es ist ein erstaunliches Gefühl zu wissen, dass es selbst in den schlimmsten Tagen jemanden gibt, der die Scherben aufsammelt und Ihnen sagt, dass alles in Ordnung sein wird.

Wenn wir die gleichen Fehler in der Liebe machen, tun wir es nicht, weil wir in einem logischen oder rationalen Geisteszustand sind, in dem unser Kopf unserem Herzen sagt: „Hey Idiot, erinnerst du dich, wie viel Schmerz dir diese Beziehung zugefügt hat?“ Nein, wir hören nicht auf, an die schlechten Tage zu denken. Stattdessen denken wir an all die guten Tage; die wunderbaren Erinnerungen, das Gefühl, das andere Menschen uns gegeben haben, der Trost, immer jemanden um sich zu haben.


Wir machen die gleichen Fehler in der Liebe, weil wir daran glauben wollen, dass es irgendwann klappt und damit wir zurückblicken und uns sagen können, dass sich das alles gelohnt hat. Aber ganz ehrlich, das Warten auf diesen Tag ist, als würde man von einer Klippe springen, dann seine Meinung ändern und dann von der Kante rutschen, um sich an den Fingerspitzen festzuhalten. Irgendwann wirst du es leid sein, daran festzuhalten, und du wirst loslassen müssen. Und wenn diese Erkenntnis eintrifft, werden Sie sich wünschen, Sie wären überhaupt nie gesprungen.

Ich bin mir nicht ganz sicher, wie viele Fehler man machen kann, bevor man merkt, dass es so gewesen wäre, wenn es so gewesen wäre. Anstatt diese Fehler proaktiv zu machen, sollten wir es einfach sein lassen und das Schicksal die Dinge regeln lassen. Am Ende, wenn die andere Person dich auch liebt, wird sie immer noch da sein.


>